Die HARTMANN GRUPPE ist einer der führenden europäischen Anbieter von Medizin- und Hygieneprodukten mit den Kompetenzschwerpunkten Wundbehandlung, Inkontinenzversorgung und Infektionsschutz. Ergänzt wird das Portfolio durch Produkte für die Kompressionstherapie und Erste Hilfe. Darüber hinaus bietet HARTMANN innovative Systemlösungen für professionelle Zielgruppen im Medizin- und Pflegebereich. Weltweit ist das Unternehmen mit Sitz in Heidenheim, dessen Schwerpunktmarkt Europa ist, mit eigenen Gesellschaften marktnah aufgestellt. Im Jahr 2016 erwirtschafteten knapp über 10.300 Mitarbeiter in der HARTMANN GRUPPE einen Umsatz von 1.986,5 Mio. EUR.

In der Fachrichtung Systemintegration

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in der Konzeption und Umsetzung komplexer EDV-Systeme nach spezifischen Anforderungen
  • Fachrichtung Systemintegration: Planung und Konfiguration von Systemen der Informations- und Kommunikationstechnik, systematische Fehlersuche und -behebung mit modernen Experten- und Diagnosesystemen, Mitarbeit bei der Erstellung und Pflege von Systemen und Netzen
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Ihr Profil:

  • Gute mittlere Reife
  • Grundsätzliches Interesse an der Informatik
  • Wunsch nach selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Gute organisatorische Fähigkeiten
  • Technisches Grundverständnis

Durch die vielseitige Ausbildung können Sie nach Ihrer Ausbildung als Allrounder eingesetzt werden. Bei entsprechender Leistung bestehen daher regelmäßig hervorragende Chancen einer Übernahme.

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Wohlstein

PAUL HARTMANN AG, Human Resources Management

Paul-Hartmann-Str. 12, D-89522 Heidenheim

www.hartmann.info

Worauf warten Sie? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnissen. Bewerben Sie sich hier online.