Die HARTMANN GRUPPE ist einer der führenden europäischen Anbieter von Medizin- und Hygieneprodukten mit den Kompetenzschwerpunkten Wundbehandlung, Inkontinenzversorgung und Infektionsschutz. Ergänzt wird das Portfolio durch Produkte für die Kompressionstherapie, Erste Hilfe sowie Pflege- und Kosmetikprodukte. Darüber hinaus bietet HARTMANN innovative Systemlösungen für professionelle Zielgruppen im Medizin- und Pflegebereich. Weltweit ist das Unternehmen mit Sitz in Heidenheim, dessen Schwerpunktmarkt Europa ist, mit eigenen Gesellschaften marktnah aufgestellt. Im Jahr 2017 erwirtschafteten 10.764 Mitarbeiter in der HARTMANN GRUPPE einen Umsatz von 2,06 Mrd. EUR.

Aufgaben mit hohem Anspruch:

  • Beratung und Schulung von internen und externen Stakeholdern im Hinblick auf Standards und aktuelle Trends in der Behandlung von akuten und chronischen Wunden
  • Erstellung von Schulungsunterlagen zur Präsentation bei unseren Kunden
  • Konzeption, Vorbereitung und Durchführung des Medizinprodukteberater-Seminars für neue Mitarbeiter
  • Konzeption und Vorbereitung der Außendienstschulungen im Fachgebiet Wundversorgung
  • Verankerung unserer Produktstrategie in Branchenempfehlungen durch gezieltes Key Opinion Leader Management
  • Aufbau und Pflege eines Meinungsführer-Netzwerks
  • Thematische Aufbereitung und Moderation von HARTMANN Symposien und Veranstaltungen
  • Auswahl und Anleitung von Fachreferenten für Veranstaltungen
  • Schulung und Mitwirkung bei der Gestaltung von nationalen Behandlungsleitlinien und Expertenstandards
  • Erkennen von Entwicklungen und Trends in der Wundfachwelt in Deutschland
  • Unterstützung und Beratung des Marketings (Business Unit Ambulant und Business Unit Klinik) bei der Erstellung von Marketingmaterialien (wie Broschüren, Fachinformationen, Foldern, Fotoshooting, e-learning-Tools)
  • Fachliche Unterstützung bei der Neuerstellung von e-learning und Applikations-Tools

Für Menschen mit vielen Qualitäten:

  • Abgeschlossene medizinische oder pflegerische Ausbildung mit Zusatzqualifikation in Wundmanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen; Erfahrung im Außendienst oder Marketing von Vorteil
  • Kompetenz im Aufbau von strategischen Beziehungen/ Netzwerken
  • Souveränes Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit vor großen Gruppen im Rahmen von Präsentationen und Schulungen
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Ansprechpartner

Frau Tatiana Mamiy

PAUL HARTMANN AG, Human Resources Management

Paul-Hartmann-Str. 12, D-89522 Heidenheim

www.hartmann.info

Worauf warten Sie? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnissen. Bewerben Sie sich hier online.