View job here

Voraussetzungen

Sie haben mindestens eine gute Fachhochschulreife geschafft, interessieren sich für kaufmännische Tätigkeiten und arbeiten gerne im Team? Dann kommt diese dreijährige Ausbildung auf jeden Fall für Sie in Frage!

Folgende Praxisinhalte erwarten Sie während der Ausbildung

So starten Sie in das Berufsleben: Mit einem „into-the-job“-Programm erleichtern wir Ihnen den beruflichen Einstieg. So sammeln Sie erste Erfahrungen und lernen das Unternehmen KOB – wie z.B. die Prozessorganisation und die Produkte kennen. Damit der Spaß an der Arbeit während dieser Zeit nicht zu kurz kommt, erschließen Sie sich die vielen neuen Themen gemeinsam mit Ihren Mit-Azubis.

Innerbetrieblich: Sie erhalten Einblicke in alle Geschäftsprozesse von KOB. Sie arbeiten im Tagesgeschäft der Material-, Produktions-, Absatz- und Personalwirtschaft sowie des Finanz- und Rechnungswesens mit und sind zusätzlich an einzelnen Projekten beteiligt. Über das komplexe fachbezogene Wissen hinaus lernen Sie, teamorientiert und eigenverantwortlich tätig zu sein. In der letzten Ausbildungsetappe werden Sie in einem Einsatzgebiet eine Fachaufgabe selbständig ausführen und einen schriftlichen Report anfertigen. Dieser bildet die Basis für die auszuarbeitende Präsentation, die in der praktischen Abschlussprüfung vorgestellt wird. 

Berufsschule: Der Unterricht an der Berufsschule Kusel orientiert sich an den Geschäftsprozessen der Unternehmen, so dass Ihnen eine ganzheitliche Sichtweise auf komplexe, praxisnahe Problemstellungen vermittelt wird. Zu diesem Zweck wird heute nicht mehr in den klassischen Fächern unterrichtet, sondern in Lernfeldern, wie z.B. „Marktorientierte Geschäftsprozesse eines Industriebetriebes erfassen“ oder „Absatzprozesse planen, steuern und kontrollieren“. Die Vermittlung von fremdsprachlichen Qualifikationen ist ebenfalls in die Lernfelder integriert.

Zukunftsperspektive

Sofern die Voraussetzungen für eine Übernahme bestehen, können Sie in den unterschiedlichsten kaufmännischen Funktionsfeldern unseres Unternehmens als Sachbearbeiter/-in tätig werden. So z.B. im externen und internen Rechnungswesen, in der Materialwirtschaft und Logistik, im Vertrieb, im Supply Chain Management sowie in der Abteilung Personal. 

Interesse?

Wenn Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln möchten, unterstützen wir das zielgerichtet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Ansprechpartner 

Frau Katharina Scherer
T +49.6304.74-451
katharina.scherer@kob.de