View job here

Voraussetzungen

Sie haben die Berufsreife mit einem guten Abschluss erworben, besitzen handwerkliches Geschick sowie technisches Verständnis, arbeiten gerne im Team und sind verantwortungsbewusst? Dann liegen Sie mit Ihren Interessen und Fähigkeiten bei dieser drei Jahre dauernden Ausbildung genau richtig!

 

Folgende Praxisinhalte erwarten Sie während der Ausbildung

So starten Sie in das Berufsleben: Mit einem „into-the-job“-Programm erleichtern wir Ihnen den beruflichen Einstieg. Durch dieses Programm sammeln Sie erste berufliche Erfahrungen und lernen das Unternehmen KOB - wie z. B. die Prozessorganisation und die Produkte - kennen. Damit der Spaß an der Arbeit während dieser Zeit nicht zu kurz kommt, erarbeiten Sie sich die vielen neuen Themen gemeinsam mit Ihren Mit-Azubis.

Innerbetrieblich: Während Ihrer Ausbildung lernen Sie die Abläufe der Entwässerungsnetze sowie die Abwasser- und Klärschlammbehandlung zu überwachen, zu steuern und zu dokumentieren. Sie lernen die Reinigung des Abwassers in der mechanischen, biologischen und chemischen Reinigungsstufe zu überwachen und die Prozesse durch die Analyse von Abwasser- und Klärschlammproben zu optimieren. Das Inspizieren, Reinigen und Warten von Rohrleitungssystemen, Schächten und anderen Anlageteilen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Darüber hinaus lernen Sie Grundlagen der Maschinen- und Verfahrenstechnik sowie der Mess- Steuerungs- und Regelungstechnik kennen.

Die Ausbildung findet in Teilen bei KOB und in Teilen bei einem kooperierenden Unternehmen statt, das spezielle fachspezifische Themenstellungen vermittelt.

Berufsschule: Der Unterricht findet in der Berufsschule Naturwissenschaften Ludwigshafen statt. Ihnen werden dort die theoretischen Grundlagen vermittelt, die Sie bei der Arbeit im Betrieb benötigen.

Zukunftsperspektive

Sofern nach Ihrer Ausbildung alle nötigen Voraussetzungen für eine Übernahme erfüllt sind, können Sie in allen Bereichen der Abwasserwirtschaft tätig werden.

Interesse?

Wenn Sie bereit sind, die Herausforderung der Ausbildung Fachkraft für Abwassertechnik anzunehmen, unterstützen wir Sie gerne dabei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Ansprechpartner:

Herr Michael Jung
T +49.6304.74-271
michael.jung@kob.de