View job here

Als Unternehmen der HARTMANN GRUPPE ist die BODE Chemie GmbH, mit Sitz in Hamburg, verantwortlich für den internationalen Geschäftsbereich Desinfektion. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte zur Desinfektion und Hygiene mit hoher internationaler Bedeutung wie Sterillium® und Bacillol® spiegeln sowohl unsere konsequente Qualitätspolitik, unser stetes Streben nach wissenschaftlich gesicherten, ganzheitlichen Problemlösungen und nicht zuletzt die Nähe zu unseren Kunden wider.

Lassen Sie sich von unserem Erfolg und Engagement mitreißen und bewerben Sie sich für die Abteilung Quality Control QC-AD als

 

Mitarbeiter Analytische Entwicklung (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Analytische Unterstützung und Beratung der Entwicklungsabteilungen im Rahmen von Grundlagenforschung und Produktentwicklung
  • Eigenständige Durchführung von analytischen Untersuchungen im Rahmen der Produktentwicklung
  • Entwicklung neuer Analysenmethoden
  • Auswertung der durchgeführten analytischen Untersuchungen und Erstellung von Berichten
  • Präsentation von Analysenergebnissen
  • Kontakt mit externen Laboren und Dienstleistern im Rahmen der Entwicklung

Ihr Profil:

  • Chemielaborant/in oder CTA mit  mehrjähriger Erfahrung in der analytischen Entwicklung von Arzneimitteln, Medizinprodukten und /oder Biozidprodukten
  • Theoretische und praktische Erfahrung in instrumenteller Analytik, insbesondere Spektrometrie, Titrimetrie, GC und HPLC
  • Kenntnisse in der Analytik von flüssigen und halbfesten Darreichungsformen und  ggf. Tüchern
  • Erfahrung in  der Auswertung von Analyseergebnissen
  • Statistikkenntnisse von Vorteil
  • GMP-Erfahrung (pharmazeutischer Bereich) von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 


Job-ID: SCM-QC-AD-2017-16

Wenn Sie Freude an einem dynamischen Umfeld haben und Mitglied in einem hochmotivierten Team mit dem zukunftsweisenden Thema Desinfektion sein möchten, sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, letzte Zeugnisse) inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Kündigungsfrist und der Job-ID.

Bei Fragen steht Ihnen Hr. Florian Böge als Ansprechpartner der Personalabteilung (Tel. 040 54006-266) gerne zur Verfügung.