Die HARTMANN GRUPPE ist einer der führenden europäischen Anbieter von Medizin- und Hygieneprodukten mit den Kompetenzschwerpunkten Wundbehandlung, Inkontinenzversorgung und Infektionsschutz. Ergänzt wird das Portfolio durch Produkte für die Kompressionstherapie, Erste Hilfe sowie Pflege- und Kosmetikprodukte. Darüber hinaus bietet HARTMANN innovative Systemlösungen für professionelle Zielgruppen im Medizin- und Pflegebereich. Weltweit ist das Unternehmen mit Sitz in Heidenheim, dessen Schwerpunktmarkt Europa ist, mit eigenen Gesellschaften marktnah aufgestellt. Im Jahr 2017 erwirtschafteten 10.764 Mitarbeiter in der HARTMANN GRUPPE einen Umsatz von 2,06 Mrd. EUR.

Aufgaben mit hohem Anspruch:

  • Umsetzung der Vertriebsstrategie
  • Inhaltliche und kommerzielle Verantwortung für die zugewiesene Vertriebsregion Großraum Hamburg, Hannover, Bremen (Markt-, Kunden-, Stakeholdermanagement, Preis- und Konditionengestaltung sowie Controlling im definierten Rahmen)
  • Analyse zielgruppenübergreifender, regionaler Netzwerke im relevanten Markt (inkl. Wettbewerb), sowie strategischer Auf- und Ausbau eigener Netzwerke 
  • Verantwortung für die Umsetzung aller geplanten/vereinbarten Vertriebs- und Marketingaktivitäten innerhalb der zugeordneten Region
  • Präsentation und Demonstration des Einsatzes relevanter Sortimente
  • Beratung/Schulung zu Services Organisation und Durchführung von externen/internen Kunden-Workshops und Schulungen, sowie Teilnahme an solchen Veranstaltungen
  • Mitarbeit in Projekten gemäß zentral vorgegebener Projektmethodik in PAUL HARTMANN Deutschland
  • Berichtswesen gemäß Vorgabe

Für Menschen mit vielen Qualitäten:

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. BWL, Gesundheits- oder Pflegewissenschaften) oder (kaufmännische/pflegerische) Ausbildung in Kombination mit mehrjähriger Berufserfahrung/Weiterbildung
  • Idealerweise mehrjährige Vertriebserfahrung (B2B, B2C)
  • Erfahrungen im Medical-Markt sowie Verständnis für kundeninterne Prozesse und Strukturen
  • Stakeholder- und Relationship Management
  • Idealerweise bestehendes Netzwerk zu den relevanten Fachhandelspartnern in der Region und in der Zielgruppe
  • Kenntnisse über betriebswirtschaftliche, politische und gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Fähigkeiten zur Anwendung von IT Programmen (z.B. CRM, MS-Office, Sharepoint, Outlook)
  • Aktive Mitgestaltung von Veränderungsprozessen
  • Leistungsmotivation und Zielorientierung
  • Selbstorganisation
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Wohnort im definierten Gebiet/Umzugsbereitschaft

Ihr Ansprechpartner

Frau Tatiana Mamiy

PAUL HARTMANN AG, Human Resources Management

Paul-Hartmann-Str. 12, D-89522 Heidenheim

www.hartmann.info

Worauf warten Sie? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnissen. Bewerben Sie sich hier online.