Die HARTMANN GRUPPE ist einer der führenden europäischen Anbieter von Medizin- und Hygieneprodukten mit den Kompetenzschwerpunkten Wundbehandlung, Inkontinenzversorgung und Infektionsschutz. Ergänzt wird das Portfolio durch Produkte für die Kompressionstherapie, Erste Hilfe sowie Pflege- und Kosmetikprodukte. Darüber hinaus bietet HARTMANN innovative Systemlösungen für professionelle Zielgruppen im Medizin- und Pflegebereich. Weltweit ist das Unternehmen mit Sitz in Heidenheim, dessen Schwerpunktmarkt Europa ist, mit eigenen Gesellschaften marktnah aufgestellt. Im Jahr 2017 erwirtschafteten 10.764 Mitarbeiter in der HARTMANN GRUPPE einen Umsatz von 2,06 Mrd. EUR.

Aufgaben mit hohem Anspruch:

  • Eigenständige Beratung und Betreuung der Führungskräfte bezüglich sämtlichen HR-relevanten Themen, dabei sowohl strategischer Sparringspartner als auch umsetzungsstark in operativen Fragestellungen
  • Aktive Mitarbeit bei der Konzeption von HR Projekten, die am Business-Nutzen ausgerichtet sind, sowie deren Implementierung, Evaluierung und Weiterentwicklung
  • Koordination und proaktive Begleitung von Veränderungs- und Organisationsentwicklungs-prozessen
  • Unterstützung der Betreuungsbereiche entlang des Employee-Lifecycles mit Fokus auf das „Right People Right Place“-Prinzip sowie den Auf- und Ausbau unserer Talent Pipeline
  • Kompetente Schnittstellenfunktion zwischen Führungskräften und Betriebsrat
  • Konsistente Implementierung und Monitoring von Corporate HR Prozessen innerhalb des Betreuungsbereiches
  • Sicherstellung der Anwendung der qualitativen sowie quantitativen Personalplanung auf Kurz- und Mittelfristbasis innerhalb des Betreuungsbereichs

Für Menschen mit vielen Qualitäten:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Psychologie oder Rechtswissenschaften vorzugsweise mit Schwerpunkt Personal
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Human Resources Management
  • Hohe und erprobte Beratungskompetenz, entsprechende Zusatzausbildung wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS-Office sowie SAP R/3 HR
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Konzeptionelles und prozessorientiertes Denken gepaart mit Hands-On-Mentalität
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenzen sowie die Fähigkeit, verschiedene Stakeholder erfolgreich einzubinden und zu überzeugen
  • Sicheres und repräsentatives Auftreten verbunden mit diplomatischem Geschick
  • Hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit und Integrität
  • Unternehmerisches Denken und Handeln

 

Ihr Ansprechpartner

Frau Cornelia Laquai

PAUL HARTMANN AG, Human Resources Management

Paul-Hartmann-Str. 12, D-89522 Heidenheim

www.hartmann.info

Worauf warten Sie? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnissen. Bewerben Sie sich hier online.