Die HARTMANN GRUPPE ist einer der führenden europäischen Anbieter von Medizin- und Hygieneprodukten mit den Kompetenzschwerpunkten Wundbehandlung, Inkontinenzversorgung und Infektionsschutz. Ergänzt wird das Portfolio durch Produkte für die Kompressionstherapie, Erste Hilfe sowie Pflege- und Kosmetikprodukte. Darüber hinaus bietet HARTMANN innovative Systemlösungen für professionelle Zielgruppen im Medizin- und Pflegebereich. Weltweit ist das Unternehmen mit Sitz in Heidenheim, dessen Schwerpunktmarkt Europa ist, mit eigenen Gesellschaften marktnah aufgestellt. Im Jahr 2017 erwirtschafteten 10.764 Mitarbeiter in der HARTMANN GRUPPE einen Umsatz von 2,06 Mrd. EUR.

Aufgaben mit hohem Anspruch:

  • Leitung und Weiterentwicklung des Beteiligungscontrolling-Teams
  • Sparringspartner und Challenger der relevanten konzernweiten Schnittstellen aus Controlling und Geschäftsführung inkl. Vor- und Nachbereitung der regelmäßigen Plan- und Performance-Reviews für den Vorstand und die Regionaldirektoren
  • Steuerung und Durchführung der konzernweiten Planung-, Forecast- und Reportingprozesse sowie Monatsabschlüsse
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Controlling-Prozesse und -systeme (bspw. S/4 HANA) der Gesellschaften im Rahmen der Entwicklung der Konzernstrukturen
  • Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung eines gruppenweiten Vertriebscontrollings inkl. der notwendigen Vertriebsanalysen
  • Unterstützung von Projekten im Vertriebsumfeld, bspw. bei der Einführung einer CRM Software und Pricing 
  • Training und first-level Support der Länder in allen controllingrelevanten Fragen

Für Menschen mit vielen Qualitäten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufs- sowie Führungserfahrung im Beteiligungscontrolling
  • Know-How im Vertriebscontrolling eines internationalen Konzerns wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in SAP-CO und BW-BO
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohes Interesse an Business-Themen kombiniert mit strategischem Denken
  • Starke analytische Fähigkeiten und sicherer Umgang mit Komplexität
  • Standfestigkeit und Durchsetzungsfähigkeit gegenüber dem Top Management
  • Kommunikationsstärke inkl. Moderations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Hohe Eigenmotivation
  • Reisebereitschaft

Ihr Ansprechpartner

Frau Cornelia Laquai

PAUL HARTMANN AG, Human Resources Management

Paul-Hartmann-Str. 12, D-89522 Heidenheim

www.hartmann.info

Worauf warten Sie? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnissen. Bewerben Sie sich hier online.