View job here

Als Unternehmen der HARTMANN GRUPPE ist die BODE Chemie GmbH, mit Sitz in Hamburg, verantwortlich für den internationalen Geschäftsbereich Desinfektion. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte zur Desinfektion und Hygiene mit hoher internationaler Bedeutung wie Sterillium® und Bacillol® spiegeln sowohl unsere konsequente Qualitätspolitik, unser stetes Streben nach wissenschaftlich gesicherten, ganzheitlichen Problemlösungen und nicht zuletzt die Nähe zu unseren Kunden wider.

Lassen Sie sich von unserem Erfolg und Engagement mitreißen und bewerben Sie sich als

 

Laborleiter Qualitätskontrolle (m/w)

 

 

Ihre Aufgaben:

  • der Qualitätssicherung von Rohstoffen und Zwischen- und Verkaufsprodukte gemäß gesetzlichen Vorgaben und firmeneigenen Spezifikationen
    • Erteilung von Freigaben und Sperrungen von Rohstoffen
    • Erteilung von Freigaben und Sperrungen von Zwischenprodukten und Verkaufsprodukten, sofern diese gem. AMG keine Arzneimittel sind
  • Sicherstellung der Durchführung aller erforderlichen Prüfungen gemäß Prüfspezifikation
  • Sicherstellung der Erstellung und Einhaltung aller erforderlichen Standard Operation Procedures für die Qualitätsprüfung
  • Ordnungsgemäße Dokumentation und Ablage der in der Qualitätsprüfung erzeugten Ergebnisse
  • Ordnungsgemäße Wartung der Räumlichkeiten und der Ausrüstung der Qualitätsprüfung
  • Sicherstellung aller Prüfungen im Rahmen von Prozess- und Reinigungsvalidierung sowie der notwendigen Qualifizierungen und Kalibrierungen im Labor
  • Schnittstellenhafte Kommunikation mit den Fachbereichen Produktionsplanung, Einkauf, Produktion, Research & Development, Mikrobiologie und Marketing
  • Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter des Qualitätskontrolllabors

 

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder Ausbildung zum Chemielaborant/in, CTA o.ä.
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung innerhalb Qualitätskontrolle, idealerweise mit vorhandener Führungserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse des Arzneimittel- und Medizinprodukterechts
  • Organisationsstärke, Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsfähigkeit
  • Analytisches und kritisches Denken bei der Arbeitsdurchführung sowie Lösungsorientierung
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen Word und Excel sowie SAP
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Job-ID: SCM-QC-T-2018-41

Wenn Sie Freude an einem dynamischen Umfeld haben und Mitglied in einem hochmotivierten Team mit dem zukunftsweisenden Thema Desinfektion sein möchten, sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, letzte Zeugnisse) inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Kündigungsfrist und der Job-ID.

Bei Fragen steht Ihnen Hr. Florian Böge als Ansprechpartner der Personalabteilung (Tel. 040 54006-266) gerne zur Verfügung.