Die HARTMANN GRUPPE ist einer der führenden europäischen Anbieter von Medizin- und Hygieneprodukten mit den Kompetenzschwerpunkten Wundbehandlung, Inkontinenzversorgung und Infektionsschutz. Ergänzt wird das Portfolio durch Produkte für die Kompressionstherapie, Erste Hilfe sowie Pflege- und Kosmetikprodukte. Darüber hinaus bietet HARTMANN innovative Systemlösungen für professionelle Zielgruppen im Medizin- und Pflegebereich. Weltweit ist das Unternehmen mit Sitz in Heidenheim, dessen Schwerpunktmarkt Europa ist, mit eigenen Gesellschaften marktnah aufgestellt. Im Jahr 2017 erwirtschafteten 10.764 Mitarbeiter in der HARTMANN GRUPPE einen Umsatz von 2,06 Mrd. EUR.

Aufgaben mit hohem Anspruch:

  • Erarbeitung von Fachkonzepten zur Standardisierung von effizienten und benutzerfreundlichen HR-Prozessen und -Systemen im Rahmen des Employee Lifecycle
  • Mitarbeit in internationalen HR-Projekten, wie z.B. Implementierung von SAP Success Factors für die HARTMANN GRUPPE
  • Vorantreiben des funktionalen Rollouts neuer HR-Prozesse & -Systeme wie z.B. SAP Success Factors
  • Erstellung von Business Requirements, Use Cases & Scenarios für HR-Systeme
  • Unterstützung bei Datenmigration und Datentests
  • Erarbeitung und Umsetzung von Strukturen und Modellen zur effizienten und effektiven Implementierung neuer HR-Prozesse & -Systeme
  • Konzeptionierung und Durchführung von HR-Prozess- & -Systemtrainings für interne Zielgruppen
  • Erstellen von Dokumenten und internen Marketingmaßnahmen, bspw. Präsentationen für unterschiedliche Stakeholdergruppen
  • Erstellung und Lieferung von HR-relevanten Arbeitspaketen im Kontext von Konzernprojekten zu Themen wie Business Process Mapping oder Master Data Management
  • Effektive und lösungsorientierte Kommunikation mit internen Stakeholdern, Kunden und Abteilungen wie IT, Finance und Corporate Quality
  • First-Level-User-Support nach Einführung von SAP SuccessFactors

Für Menschen mit vielen Qualitäten:

  • Universitätsabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Abschluss, bevorzugt mit einer Spezialisierung auf Human Resources Management
  • Praxisnahe HR-Erfahrung mit Schwerpunkten in mindestens einem der folgenden Felder: HR Business Partnering, HR Operations/Services, HR Center of Expertise
  • Hohe Affinität zu HR-Prozessen & -Systemen
  • Idealerweise erste Kenntnisse von HR-Prozessen und -Systemen mit Schwerpunkt auf SAP-HR/HCM und/oder SAP Success Factors
  • Idealerweise Erfahrung in der Einführung von HR-Produkten & -Prozessen bzw. cloudbasierter HR-Systeme wie z.B. SAP Success Factors oder Workday
  • Authentische und klare Kommunikation auf Deutsch und Englisch mit Business Partnern und Stakeholdern in verschiedenen Funktionen und auf allen hierarchischen Ebenen
  • Erste Erfahrung im Projektmanagement
  • Sicherer Umgang im Bereich Microsoft Office mit Schwerpunkt auf Excel

Ihr Ansprechpartner

Herr Thomas Roeder

PAUL HARTMANN AG, Human Resources Management

Paul-Hartmann-Str. 12, D-89522 Heidenheim

www.hartmann.info

Worauf warten Sie? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnissen. Bewerben Sie sich hier online.